Amazing Jewelry wächst rasant

Amazing Jewelry wächst rasant
Seit dem Start im Juli 2016 konnte das neue Franchisesystem Amazing Jewelry aus Dänemark bereits 15 Geschäfte in 4 Ländern eröffnen, davon 4 x in Deutschland (Bremen, Norderstedt und 2 x in Hamburg). Das Konzept, die Produkte und die Geschäftsidee werden von den Kunden bestens angenommen.
Die Idee ist es, echten Schmuck, vorwiegend in Silber oder vergoldet, zu günstigen Preisen anzubieten, indem man den Zwischenhandel weitgehend ausgeschaltet hat. Der Franchisenehmer erhält seine Ware zum Einkaufspreis des Herstellers im Ursprungsland und zahlt an den Franchisegeber nur seine Franchisegebühr. Ein lukratives Geschäftsmodell, bei dem der Franchisegeber, der Franchisenehmer sowie der Kunde profitieren.
Amazing Jewelry will in 2017 enorm wachsen und bis zu 50 neue Läden eröffnen. Die besten Standorte in namhaften Einkaufszentren sind bereits reserviert und Franchisenehmer können mit einem schnellen Geschäftseintritt schon nach wenigen Monaten positiv arbeiten. Für eine günstige Finanzierung sind attraktive Modelle vorhanden. Mit einem Eigenkapital von 40.000 € kann man als Existenzgründer starten. Wer mehrere Läden eröffnen will ist als Multi-Unit Partner willkommen.
Jesper Nielsen, der Inhaber von Amazing Jewelry, hat vor 15 Jahren in gleicher Weise der Marke Pandora in Deutschland zum Erfolg verholfen. Er hat große Pläne und ist überzeugt, dass seine neue Idee mit Amazing Jewelry in gleicher Weise einschlagen wird.
Am 18. Januar https://www.xing.com/events/amazing-jewelry-deutschland-1752586 kommt Jesper Nielsen nach Deutschland, Sie haben die Chance ihn persönlich bei uns im Club kennenzu lernen. Melden Sie sich hier noch an.

Franchise-Systems Hot Rod Fun wächst auf über 15 Standorte

Aus dem 2012 gegründeten Lizenzsystem Hotrod Citytour ging vergangenes Jahr das Franchise-System Hot Rod Fun hervor.  Bereits vor über zehn Jahren entwickelte Maik Wenckstern motorisierte Miniflitzer, die den Charme von Oldtimern und Seifenkisten vereinen ...

> mehr lesen

Café Röstzeit eröfnet ersten Franchise-Standort

2009 machte in Düsseldorf die erste Kaffeerösterei Röstzeit auf. 2016 folgte der zweite Standort in Hilden. Jetzt eröffnet das Gastronomie-Konzept welches auf Nachhaltigkeit und Geschmack setzt, den ersten Franchise-Standort. Röstzeit-Gründer Jörg Plümacher ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK