Erfolgreicher Franchise-Geber

11.09.2017
Erfolgreicher Franchise-Geber
Wenn Sie wissen wollen wie ein erfolgreicher Franchise-Geber werden dann reservieren Sie sich den 01.und 02.September - alles dazu erfahren Sie in 4-teiligen Videokurs. http://www.peckert.de/videokurs
 
Themen und Termine auf einen Blick
Teil 1: Meine Zutatenliste – all das brauche ich als Franchise-Geber
Im ersten Kapitel stelle ich Ihnen die Hauptzutaten Ihres Systemaufbaus vor. So können Sie prüfen, was Sie schon haben und welche Zutaten Sie noch für das Backen Ihrer Franchise-Torte benötigen. >> Freitag, 01.09., 10:30 - 10:50 Uhr
 
Teil 2: Mein Rezept – so werde ich mein Franchise-System aufbauen
Im zweiten Teil möchte ich Sie in den Aufbauprozess einführen. Dabei zeige ich Ihnen, worauf es tatsächlich ankommt und wie einfach es ist, die Franchise-Torte zu backen. >> Freitag, 01.09., 12:00 - 12:20 Uhr
 
Teil 3: Mein Projekt- und Budgetplan – das kostet mich der Systemaufbau
Solide Planung statt kostspieliger Umwege. Im dritten Teil erfahren Sie, wieviel Zeit und Geld Sie für Ihre Franchise-Torte einplanen sollten. >> Samstag, 02.09., 10:30 - 10:50 Uhr
Teil 4: Meine Systementwicklung – so werde ich langfristig wachsen
Im vierten Teil werfen wir einen Blick in Ihre Backstube: Wie können Sie Ihre Franchise-Zentrale organisieren und Ihr System gewinnbringend führen? >> Samstag, 02.09., 12:00 - 12:20 Uhr

21 Prozent der Gründer in Deutschland sind Migranten
Eine Studie liefert überraschende Zahlen über die Gründungsaktivitäten von Migranten. Sie investieren mehr Arbeit und häufiger ihr eigenes Geld in ihre Firmen.
 
Im Jahr 2016 war jeder fünfte Gründer in Deutschland Ausländer oder eingebürgert. Migranten leisten also einen wichtigen, über die Jahre stabilen Beitrag zum Gründungsgeschehen...

> mehr lesen

Stromkunden sollen Anbieter wechseln

Vor kurzem in der Zeitung geslesen. "Die Verbraucherzentrale NRW rät den landesweit rund 400.000 Kunden mit Nachtspeicherheizung, ihren Stromanbieter zu überprüfen." Mit einem Wechsel vom sogenannten Grundversorger zu einem Alternativanbieter ließen sich laut einer aktuellen Stichprobe in den Städten Dortmund, Duisburg, Essen und Köln im Jahr durchschnittlich über 300 Euro Stromkosten sparen, erklärte eine Sprecherin der Verbraucherzentrale...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK